Willkommen


start.jpg

PARKMÖGLICHKEIT: Volksschule Zell am Pettenfirst

BEKLEIDUNG: Gutes Schuhwerk, bei Nässe Regenbekleidung, eventuell Ersatzhose

ÖFFNUNGSZEITEN: ganzjährig; hauptsächlich aber von April bis Oktober
 
SCHWIERIGKEITSGRAD: leicht; ein Steilstück kann man umgehen

KINDERWAGEN, GEHBEHINDERUNG: Der Weg ist mit dem Kinderwagen zu bewältigen (schwierig mit kleinrädrigen Buggies). Das kurzen Steilstück ist umfahrbar!
Für Gebrechliche und mühsame Geher ist die Zufahrt bis zur Pettenfirsthütte mit dem PKW möglich.
Plan ist am Wegbeginn erhältlich, ansonsten hilft Ihnen die örtliche Bevölkerung gerne weiter!

EINZUPLANENDE ZEIT: Die reine Gehzeit beträgt 20-25 min. Mit Kindern ist jedoch für den Weg hinauf einige Zeit mehr einzuplanen, bis zu 3 Stunden! Der Weg herunter führt über den Weg, ist aber auch über viele andere schöne Wanderrouten möglich.

VERPFLEGUNG: Jause bei der Pettenfirsthütte - Einkehrmöglichkeiten im Ort (siehe Wegbeginn).

EINTRITT: kostenlos

 
 
 
 
 
 
Wald der Kinder